Bau und Immobilien

Kellerhals Carrard verfügt über fundiertes Fachwissen in den Bereichen Bau, Immobilen und Industrieanlagen. Dieses Fachwissen stützt sich auf breitgefächerte Erfahrungen, welche unsere Anwälte sowohl in der Zusammenarbeit mit privaten und öffentlichen Bauherren als auch mit Leistungserbringern (Bau- und Generalunternehmern, Architekten, Ingenieuren) sammeln konnten. Hinzu kommen gute Kontakte zu Regierungs- und Verwaltungsstellen auf allen Stufen (Bund, Kantone, Gemeinden).


Wir leisten in einem Projekt rechtliche Unterstützung, indem wir rechtzeitig auf mögliche Probleme in der Abwicklung aufmerksam machen und praxiskonforme Lösungen anbieten. Eine kompetente rechtliche Risikovorsorge ist das beste Mittel zur Vermeidung von Konflikten.


Wir vertreten unsere Klienten in allen zivil- und verwaltungsrechtlichen Verfahren sowie in Schiedsprozessen. Soweit möglich und im Interesse des Klienten liegend wirken wir auf aussergerichtliche Lösungen hin.

Kompetenzen

Werkverträge

Aufgrund jahrzehntelanger Erfahrung im Baubereich sind wir mit allen Fragestellungen vertraut, welche sich im Zusammenhang mit einem Bauprojekt stellen. In jeder Phase eines Projekts, sei es bei der Konzeption, der Offertstellung, der Vertragsgestaltung, der Bewältigung von Leistungsstörungen (z.B. Termin- und Kostenüberschreitungen, Mängelbehebung) und der Konfliktvermeidung resp. -lösung, stehen wir Ihnen zur Seite. Wir haben breite Erfahrung mit allen in der Schweiz gängigen Werkvertragstypen und Musterverträgen, namentlich mit der Norm SIA 118. Regelmässig begleiten wir in- und ausländische Klienten in internationalen Grossprojekten und wenden dabei internationale Vertragsstandards (z.B. FIDIC) an.

Planerverträge

Die Redaktion, Verhandlung und Ausgestaltung von allen Arten von Architekten-, Ingenieur- und Planerverträgen gehört zu unserer Kernkompetenz. Wir verfügen über eine breite Erfahrung mit allen in der Schweiz gängigen Vertragstypen und Musterverträgen (z.B. SIA, KBOB). Wir verfügen über eine gutes Netzwerk innerhalb der Schweizer Planerbranche und nehmen aktiv an Gesetzgebungsprojekten und der Erarbeitung von Vertragsgrundlagen teil. Regelmässig beraten wir Planungsunternehmen und Auftraggeber in Streitigkeiten aus Planerverträgen, z.B. betreffend Honorarfragen oder in Schadensfällen.

Projektentwicklungen

Wir bieten eine vollständige Palette an rechtlicher Unterstützung für Klienten des privaten und des öffentlichen Sektors an. Dazu gehört namentlich die Mitgestaltung und Überprüfung von Investitions- und Finanzierungslösungen unter Einschluss des Leasings. Wir begleiten Projektentwickler über alle Phasen eines Projektes, liefern rechtliche Entscheidungshilfen und erarbeiten die notwendigen Dokumentationen.

Öffentliches Bau- und Planungsrecht

Wir decken alle Bereiche des öffentlichen Bau- und Planungsrechts ab und beraten öffentliche Stellen wie auch private Grundeigentümer. Wir arbeiten beratend und präventiv wie auch in Rechtsmittelverfahren (z.B. Baubewilligungen).

Öffentliches Beschaffungsrecht

Wir verfügen über langjährige Erfahrungen im öffentlichen Beschaffungswesen. Wir begleiten sowohl Vergabestellen als auch Anbieter im Submissionsverfahren und vertreten Klienten in Beschwerdeverfahren. Wir begleiten eng und intensiv die Rechtsentwicklung im Bereich des Beschaffungswesens und verfügen über ein gutes Netzwerk zu allen relevanten Stakeholdern.

              

Erfahrung
  • Rechtliche Strukturierung von Projekten unter Einschluss von Eigentumstransaktionen
  • Vertragsausgestaltung für die Bauausführung, Architektur- und Ingenieurleistungen
  • Leasing, Finanzierungen, Mietverhältnisse
  • Führung von Zivilprozessen und Schiedsverfahren
  • Führung von Verwaltungsverfahren und -prozessen (Zonenplanungen und Baubewilligungen)
  • Öffentliches Beschaffungsrecht
  • Immobilienerwerb durch ausländische Staatsangehörige
  • Internationales Baurecht (FIDIC)