Kapitalmarkt und Börsenrecht

Kompetenz

Unser Kapitalmarktrechts-Team hat sowohl Erfahrung in der Beratung von Gesellschaften bei deren Börsengang wie auch bei Kapitalerhöhungen mit Prospektpflicht. In Zusammenarbeit mit anderen Beratern haben unsere Anwälte, die u.a. bei der SIX Swiss Exchange akkreditiert sind, mitgewirkt bei Kotierungen an der SIX Swiss Exchange, an der BX Berne Exchange wie auch an ausländischen Börsen. Daneben beraten wir kotierte Unternehmen laufend im Zusammenhang mit Fragen der Melde-und Offenlegungspflichten und insbesondere der Adhoc-Publizität. Börsenkotierte Gesellschaften unterstützen wir bei öffentlichen Übernahmen oder Abwehrkämpfen gegen feindliche Angreifer und sorgen für die nötigen Abklärungen und Verfügungen bei der Schweiz. Übernahmekommission (UEK).

Wir erbringen Dienstleistungen für die gesamte Abwicklung der Transaktionen sowie spezielle Beratungen an Emittenten und Banken für die rechtlichen Belange der Ausgabe von Wertpapieren und den Handel im Sekundärmarkt, unter anderem für die

  • Unterstützung bei der Strukturierung der Transaktion und Abwicklung der Transaktion
  • Beratung betreffend sämtliche Vorschriften bei Emissionen
  • Ausarbeitung und Eingabe von Kotierungsgesuchen an die SIX Swiss Exchange
  • Beratung bei regulatorischen Vorgaben und deren Einhaltung bei Platzierungen
  • Freundliche und feindliche öffentliche Übernahmen

Kapitalmarkttransaktionen umfassen unter anderem:

  • Beratung bei neuen Segmenten für die BX BerneXchange
  • Unterstützung von VSG Vange Software Group AG (chinesische Softwaregesellschaft) in ihrem IPO an der Frankfurter Börse (Entry Standard)
  • Holdingstruktur / öffentliches Übernahmeangebot BKW AG betr. BKW FMB Energie AG
  • Beratung mehrerer Gesellschaften in Abwehrkämpfen (Referenzen auf Verlangen)
  • Beratung des Unternehmers bei der Nachfolge-Regelung und Verkauf der Schleuniger Holding AG, einem Hersteller von Kabelverarbeitungs-Maschinen, an die Metall Zug Gruppe
  • Beratung einer Private Equity Firma bei der Übernahme der Kapitalerhöhung einer Pharma-Gesellschaft
  • Beratung von Galenica AG, einer an der SIX Swiss Exchange kotierten Medikamentenhandels-Gesellschaft, beim Kauf von Aspreva Pharmaceuticals, einer an der NASDAQ kotierten kanadischen Gesellschaft, einschliesslich der Finanzierung (Transaktionswert CHF 1.1 Mia)
  • Börsengang der Edisun Power an die SIX Swiss Exchange
  • Kapitalerhöhung der 3S Swiss Solar Systems und öffentliche Übernahme /Fusion mit Meyer Burger
  • Kapitalerhöhung der Von Roll HoldingBeratung von mehreren grossen Banken und börsenkotierten Unternehmen bei Finanzierungen, einschliesslich Ausstellen von Legal Opinions
  • Beratung von ausländischen Banken in Bezug auf Clearing- und Settlementverträge etc.
  • Beratung von mehreren Emittenten im Zusammenhang mit Insider-Policies, Blocking Periods, Offenlegungspflichten, Management Transaktionen, Adhoc-Meldepflicht und Regelmeldepflichten; Beratung und in einzelnen Fällen Vertretung in Sanktionsverfahren
  • Beratung von mehreren Emittenten im Zusammenhang mit Corporate Governance, Corporate Governance Berichten und dabei insbesondere mit Entschädigungsberichten respektive der Berichterstattung über Entschädigungen sowie Prüfung von Auszügen aus Geschäftsberichten
  • Beratung von mehreren Emittenten im Zusammenhang mit verrechnungssteuerfreien Dividendenausschüttungen sowie Nennwertherabsetzungen und Aktienrückkauf-Programmen mit anschliessender Kapitalherabsetzung
  • Beratung von Institutionellen Investoren und Investorengruppen im Zusammenhang mit Grosstransaktionen (Fusion Novartis mit Alcon nach Erwerb der Mehrheit von Nestlé; Actelion; Verkauf Synthes etc.)