Neuerungen der SIX betreffend Informationen zu Corporate Governance und Nachhaltigkeit

17. Oktober 2017

Die SIX Exchange Regulation hat am 10. April 2017 eine grundlegende Überarbeitung des Kommentars zur Richtlinie betreffend Informationen zur Corporate Governance (RLCG) publiziert.

Dieser neue Leitfaden erläutert die RLCG der Reihe nach und führt  jeweils auch die Praxen der SIX Exchange Regulation, der Sanktionskommission, des Schiedsgerichts sowie anderer Spruchkörper der SIX Swiss Exchange (SIX) aus. Ines Pöschel und Roman Aus der Au haben die wesentlichen Änderungen in einem Beitrag in der aktuellen Ausgabe der Reporting Times zusammengefasst.

Kurzfassung

Ausführliche Fassung

 

Eine weitere Neuerung betrifft die Thematik der Nachhaltigkeit. Die international gestiegene Sensibilisierung für fundamentale globale Entwicklungen lassen der Nachhaltigkeitsfunktion eines Unternehmens zunehmend strategische Bedeutung zukommen. Das Regulatory Board der SIX hat diese Thematik in einer Mitteilung vom 2. Juni 2017 aufgegriffen und die RLCG sowie die Richtlinie Regelmeldepflichten (RLRMP) per 1. Juli 2017 in Bezug auf die Nachhaltigkeitsberichterstattung teilrevidiert. Eine Einschätzung dazu von Thomas Scheiwiller und Ines Pöschel ist unter folgendem Link verfügbar.

 

Für Fragen dazu stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.