Davide Ceroni

Davide Ceroni

lic. iur., Rechtsanwalt
CAS in Compliance Management

davide.ceroni@kellerhals-carrard.ch

Via Luigi Canonica 5
Postfach 6280
CH-6901 Lugano

Tel. +41 58 200 31 00

Fax +41 58 200 31 11

Assistenz:

Federica Giacinti

federica.giacinti@kellerhals-carrard.ch


Davide Ceroni ist im Bereich des Strafrechts und des Strafverfahrensrechts beratend tätig, mit Schwerpunkt auf dem Finanzstrafrecht sowie auf der internationalen Rechtshilfe in Strafsachen. Ausserdem befasst er sich mit dem Handelsprozessrecht und berät Finanzinstitute und -intermediäre.


Tätigkeitsgebiete
  • Finanzstrafrecht
  • Internationale Rechtshilfe in Strafsachen
  • Banken- und Finanzrecht
  • Handelsrecht
  • Prozessrecht
Fachgruppen
  • Prozessführung, Schiedsgerichtsbarkeit und Insolvenz
  • Compliance, Wirtschaftskriminalität
  • Finanzdienstleistungen
Ausbildung
  • 2015: CAS in Compliance Management, Juristische Fakultät der Universität Genf in Zusammenarbeit mit der Stiftung Centro Studi Bancari in Lugano
  • 2012: Anwaltspatent, Kanton Tessin 
  • 2009: lic. iur., Universität Basel
Werdegang / Karriere
  • seit September 2017: Associate, Kellerhals Carrard Lugano SA, Lugano 
  • 2013-2017: Associate, PSMLaw SA, Lugano
  • 2010-2012: Anwalts- und Notariatspraktikum, PSMLaw SA, Lugano 
  • 2010: Gerichtspraktikum, Pretura di Mendrisio-Nord, Tessin
Sprachen
  • Italienisch
  • Deutsch
  • Französisch
  • Englisch
Mitgliedschaften
  • Anwaltskammer des Kantons Tessin (OATi)
  • Schweizerischer Anwaltsverband (SAV)
  • Schweizerische Kriminalistische Gesellschaft (SKG)
Publikationen und Vorträge
  • Präsentation vor der Association of Corporate Counsel (ACC) - "The new swiss criminal code Provisions on private sector bribery"

  • Peter Henry, Ceroni Davide "Ausdehnung ratione personae der Schiedsklausel: der besondere Fall des Vertrags zugunsten eines Dritten - Kommentar zu BGE 4A_44/2011 vom 19. April 2011, in ASA Bulletin Volume 30, Nr. 3, 2012 S. 672 – 676

  1. Download CV