Emmanuèle  Argand

Emmanuèle Argand

lic. iur., Rechtsanwältin, Partnerin

emmanuele.argand@kellerhals-carrard.ch

Rue François-Bellot 6
CH-1206 Genf

Tel. +41 58 200 32 00

Fax +41 58 200 32 11

Assistenz:

Alexandra Moeri

alexandra.moeri@kellerhals-carrard.ch


Emmanuèle Argand ist als Rechtsanwältin für alle juristischen Angelegenheiten in mehreren Stiftungsräten und karitativen Vereinen tätig und arbeitet in den Bereichen Finanz- und Erbschaftsplanung sowie Trusts und Stiftungen. Sie ist weiter in den Bereichen Familienrecht und Erbrecht, Vertragsrecht und Vermögensverwaltungsrecht tätig. Bestens vertraut mit der Genfer Gesellschaft und ihrer Entwicklung ist sie die bevorzugte Beraterin einer langjährigen schweizerischen und internationalen Klientel.


Tätigkeitsgebiete
  • Zivilrecht
  • Handelsrecht
  • Aufenthaltsbewilligungen
  • Scheidungsrecht
  • Familienrecht
  • Vertragsrecht
  • Erbrecht und Trusts
Fachgruppen
  • Privatkunden
  • Sportrecht
Ausbildung
  • 1986: Anwaltspatent, Genf
  • 1983: lic. iur., Universität Freiburg
  • 1983: Semester an der Universität Freiburg-im-Breisgau
  • 1978: Matura Typ A, Lycée Aubanel in Avignon (Frankreich)
Werdegang / Karriere
  • seit 2019: Partnerin, Kellerhals Carrard, Genf
  • 1992-2018: Partnerin und Managing Partner für die Kanzleiverwaltung einschliesslich Personal, dePfyffer Avocats, Genf
  • 1988-1992: Mitarbeiterin von RA John Eardley, Genf
  • 1987-1988: Mitarbeiterin von RA François Bolsterli, Genf
  • 1986-1987: Mitarbeiterin von RA Michel de Gorski, Genf
  • 1984-1986: Rechtsanwaltspraktikantin bei RA Michel de Gorski, Genf
Sprachen
  • Französisch
  • Englisch
Mitgliedschaften
  • Genfer Anwaltskammer
Weitere Tätigkeiten
  • seit 2015: Mitglied des Stiftungsrats der HUG
  • seit 2011: Mitglied des Stiftungsrats der Fondation Nadine de Rothschild (medizinische Forschung)
  • seit 2005: Mitglied des Vereins Action Sabrina (Hilfe für krebskranke Kinder)
  • seit 1996: Mitglied des Stiftungsrats der Fondation Gourgas (Hilfe für kranke Genfer Kinder)