Marina Joos Castelli

Marina Joos Castelli

MLaw, Rechtsanwältin

marina.castelli@kellerhals-carrard.ch

Place Saint-François 1
CH-1002 Lausanne

Tel. +41 58 200 33 00

Fax +41 58 200 33 11

Assistenz:

Marianne Lavanchy

marianne.lavanchy@kellerhals-carrard.ch


Marina Joos Castelli verfügt über vertiefte Kenntnisse und umfangreiche Erfahrung im Bereich des Gesellschaftsrechts, des Handelsrechts und des Vertragsrechts. Sie berät Kunden bei verschiedensten Transaktionen, insbesondere bei Fusions- und Akquisitionsgeschäften, Joint Ventures, Unternehmensumstrukturierungen, Finanzierungen von Konzernen und Startups, Aktionärsbindungsverträgen, Leistungsvereinbarungen, Vertriebsverträgen sowie im Bereich der Unternehmensführung. Ihr Tätigkeitsbereich umfasst ebenfalls das Finanz- und Kapitalmarktrecht.


Tätigkeitsgebiete
  • Berät Unternehmen bei Verkäufen, Akquisitionen und Umstrukturierungen
  • Erstellt Finanzierungen für Unternehmen, Konzerne und Start-ups
  • Ist beratend tätig für Unternehmen im Bereich des Vertrags- und Gesellschaftsrecht
Fachgruppen
  • M&A, Kapitalmarkt- und Unternehmensrecht
  • Finanzdienstleistungen
Ausbildung
  • 2011: Anwaltspatent
  • 2009: MLaw (summa cum laude), valedictorian, Universität Genf
  • 2008: Harvard Law School, Leistungsbezogene universitäre Austausch und Stipendium (Kandidatin der Universität Genf), und Verleihung des Leistungsstipendiums Ernest-Boninchi
  • 2008: Certificat en droit transnational (summa cum laude), Universität Genf
  • 2008: BLaw (magna cum laude), Universität Genf
  • 2006-2007: universitärer Austausch, Universität Luzern
Werdegang / Karriere
  • seit 2017: Senior Associate, Kellerhals Carrard
  • seit 2015: Rechtsanwältin, Kellerhals Carrard
  • 2012-2015: Rechtsanwältin, Lalive, Genf
  • 2009-2011: Anwaltspraktikantin, Lenz & Staehelin (Abteilung für Gesellschaftsrecht und M&A), Genf
  • 2008: Sommerpraktikum, Lenz & Staehelin (Abteilung für Gesellschaftsrecht und M&A), Genf
Sprachen
  • Englisch
  • Französisch
  • Spanisch
  • Deutsch
  • Italienisch
Mitgliedschaften
  • Schweizerischer Anwaltsverband (SAV)
  • Anwaltskammer des Kantons Waadt (OAV)
  • Junge Anwälte des Kantons Waadt
Weitere Tätigkeiten
  • Externe Expertin an der Universität Genf für die Prüfungen der Lehrveranstaltung «Advanced Studies in Contract Law», die im Rahmen des universitären Masters in Betriebswirtschaft (HEC) angeboten wird (2014)
  • Mitbegründerin und ehemalige Präsidentin der Gruppe Bankruptcy & Insolvency von Globalaw (2013-2014)
  • Abschluss von den leistungsbezogenen Globalaw Associate Leadership Programme (2013)
Publikationen und Vorträge
  • Révision et modernisation du droit de la société anonyme suisse, in Zusammenarbeit mit Jean-Luc Chenaux, in Revue pratique des sociétés - Tijdschrift voor Rechtspersoon en Vennootschap (TRV-RPS), n° 2017/6 vom 1. Oktober 2017, S. 677

  • Rednerin beim EPFL Start-up Seminar vom 12. Juni 2016 «Chunhui Cup Competition Introduction Seminar», und Präsentation über das Thema «Financing Rounds: Do’s and Don’ts for First-Time Entrepreneurs»

  • World Bank Doing Business Report 2015, lokale Rechtsberaterin für die Weltbank und Primärmitwirkende des schweizerisches Kapiteln: Starting a Business, Protecting Minority Investors and Enforcing contracts, 12. Auflage

  • Switzerland is reviewing its judicial system in relation to mass claims, Marina Joos, in IBA International Litigation News, Mai 2014, S. 59-62 (2014)

  • Vers une “class action” helvétique?, Marina Joos, in Anwaltsrevue 11-12/2013 (SAV/FSA), S. 487-493

  • The protection of Financial Investors: the Road to a Collective Redress Mechanism in Switzerland?, Marina Joos/Sandrine Giroud, in Terralex News, juillet 2013

  1. Download CV