Nadja Majid

Nadja Majid

Dr. iur., Substitutin

nadja.majid@kellerhals-carrard.ch

Effingerstrasse 1
CH-3001 Bern

Tel. +41 58 200 35 00

Fax +41 58 200 35 11


Nadja Majid ist zur Zeit noch nicht als Anwältin zugelassen.


Ausbildung
  • 2017: Dr. iur., Universität Freiburg
  • 2011: MLaw, Universität Freiburg
  • 2009: BLaw, Universität Freiburg
Werdegang / Karriere
  • seit 2018: Substitutin bei Kellerhals Carrard, Bern
  • 2017: Rechtspraktikantin bei der Staatsanwaltschaft Berner Jura-Seeland
  • 2016-2017: Wissenschaftliche Mitarbeiterin bei Kellerhals Carrard, Bern
  • 2011-2016: Wissenschaftliche Mitarbeiterin an der Universität Freiburg
Sprachen
  • Deutsch
  • Englisch
  • Französisch
  • Bulgarisch
Publikationen und Vorträge
  • Nadja Majid, Die Geschäftsfähigkeit der urteilsfähigen minderjährigen Person im Bereich der Schönheitsoperationen - Rechtslage, Kritik und Postulat, Diss. Freiburg i.Ue., Zürich/Basel/Genf 2017

  • Sybille Gassner/Nadja Majid, Neuere Rechtsprechung und Literatur zum Ehe- und Kindesrecht, Alexandra Jungo/ Christiana Fountoulakis (Hrsg.), Familienvermögensrecht: berufliche Vorsorge – Güterrecht – Unterhalt, Symposium zum Familienrecht 2015, Zürich/Basel/Genf 2016, 203 ff.

  • Nadja Majid, Die Urteilsfähigkeit der minderjährigen Patientin mit Bezug auf den Abschluss eines Vertrages über eine medizinische Behandlung, in: Paul Eitel/Alexandra Zeiter (Hrsg.), Kaleidoskop des Familien- und Erbrechts, Liber amicarum für Alexandra Rumo-Jungo, Zürich/Basel/Genf 2014, 241 ff.

  • Alexandra Rumo-Jungo/Nadja Majid, Lebzeitige Zuwendungen im Spannungsfeld zwischen Güter- und Erbrecht, successio 7 (2013), 323 ff.

  • Sybille-Regina Gassner/Tabea S. Jenny/Nadja Majid, Neuere Rechtsprechung zum Ehe- und Kindesrecht, in: Alexandra Rumo-Jungo/Christiana Fountoulakis (Hrsg.), Familien in Zeiten grenzüberschreitender Beziehungen, Familien- und migrationsrechtliche Aspekte, Symposium zum Familienrecht 2013, Zürich/Basel/Genf 2014, 211 ff.

  1. Download CV