Sabine Neuhaus

Sabine Neuhaus

MLaw, LL.M., Rechtsanwältin

sabine.neuhaus@kellerhals-carrard.ch

Effingerstrasse 1
CH-3001 Bern

Tel. +41 58 200 35 00

Fax +41 58 200 35 11


Sabine Neuhaus berät vorwiegend in den Bereichen M&A, Handels- und Wirtschaftsrecht und unterstützt Klienten beim Verfassen und Verhandeln von Verträgen. Ein besonderer Fokus ihrer Tätigkeit liegt in der Beratung chinesischer Klienten in der Schweiz sowie schweizerischer und europäischer Klienten in der Volksrepublik China. Sie verfügt ausserdem über umfangreiche Kenntnisse in der internationalen Schiedsgerichtsbarkeit und war u.a. an Schiedsverfahren im Bausektor und post-M&A-Streitigkeiten involviert. Sabine Neuhaus befasst sich zudem aktiv mit neuen Technologien und Entwicklungen in der MedTech Branche.


Tätigkeitsgebiete
  • Gesellschaftsrecht und M&A (inkl. Private Equity-Finanzierungen, Beratung von Gesellschaften mit Geschäftsaktivität in China)
  • Vertragsrecht
  • schweizerisches und internationales Handelsrecht
  • Prozessführung und Internationale Schiedsgerichtsbarkeit
Fachgruppen
  • M&A, Kapitalmarkt- und Unternehmensrecht
  • Schiedsgerichtsbarkeit
  • Prozessführung und Insolvenz
  • Life Science
Ausbildung
  • 2018: Rechtsanwaltspatent, Kanton Aargau
  • 2016: LL.M. (mit Auszeichnung), The University of Hong Kong; Jahresstipendium der Schweizerischen Studienstiftung für Auslandstudien
  • 2016: MLaw (summa cum laude), Universität Zürich
  • 2014: BLaw (summa cum laude), Universität Zürich
  • 2011: BA (Klavier, summa cum laude), Zürcher Hochschule der Künste
Werdegang / Karriere
  • seit 2019: Rechtsanwältin bei Kellerhals Carrard
  • 2017-2018: Gerichtsschreiber-Stv. am Obergericht des Kantons Aargau, Handelsgericht
  • 2016-2017: Substitutin bei Homburger AG
  • 2015-2016: Wissenschaftliche Assistentin an der University of Hong Kong
  • 2014: Praktika bei führenden Wirtschaftskanzleien in Zürich
  • 2013: Hilfsassistentin an der Universität Zürich
  • 2013: Praktikantin bei Credit Suisse AG (Litigation Switzerland)
Sprachen
  • Deutsch
  • Englisch
  • Französisch
  • Chinesisch
Mitgliedschaften
  • International Association of Young Lawyers (AIJA)
  • ASA Below 40, DIS40 Zürich
  • Moot Alumni Association
Weitere Tätigkeiten
  • Co-Organisatorin der Generations in Arbitration Konferenz, Hong Kong
  • Schiedsrichterin am Willem C. Vis (East) International Commercial Arbitration Moot
  • Mentorin des Annual Middle East Vis Pre-Moot Mentor Program
  • Assessorin der Schweizerischen Studienstiftung
Verwaltungsrats- und Vorstandsmandate
  • Vizepräsidentin der Moot Alumni Association
  • Vorstandsmitglied der Swiss Chinese Chamber of Commerce, Shanghai
Medien / Rankings / Awards
  • Vis East Moot 2014/15: Werner Melis Award Best Memorandum for Respondent, 2. Platz

  • Honourable Mention Best Individual Oral Advocate und Memorandum for Claimant

Publikationen und Vorträge
  • Cheng Chen, Sabine Neuhaus, New Foreign Investment Law of the People's Republic of China, What Equity Joint Ventures Need to Know, publiziert im Jusletter vom 30. September 2019, Link

    1. Download
  • ICCA Queen Mary Task Force on Third Party Funding in International Arbitration, Country Reports: Switzerland, Co-Authored with Kirstin Dodge and Simon Vorburger

  • The Emergence of Soft Law as an Applicable Source of Procedural and Substantive Law, forthcoming in Cambridge Compendium of International and Investment Arbitration, Co-Authored with Shahla Ali

  1. Download CV