Christoph Frey

Christoph Frey

lic. iur., LL.M., Avocat, Associé
Spécialiste FSA en responsabilité civile et droit des assurances

christoph.frey@kellerhals-carrard.ch

Rämistrasse 5
CH-8024 Zurich

Tél. +41 58 200 39 00

Fax +41 58 200 39 11

Assistante:

Patrizia Fierz

patrizia.fierz@kellerhals-carrard.ch


Christoph Frey possède une vaste expérience dans le domaine de l'assurance et de la responsabilité délictuelle loi, D & O et responsabilité civile professionnelle. En outre, il est un avocat d'affaires dédié fournir des conseils sur des questions de droit commercial et de droit du travail. Il représente des clients devant les tribunaux nationaux et les tribunaux arbitraux ainsi que devant les autorités réglementaires.


Domaines d’activité
  • Droit des assurances, y compris droit de la sécurité sociale
  • Litige en matière de couverture d'assurance et réassurance
  • Droit de la responsabilité civile, contractuelle et extracontracutelle
  • Droit de la responsabilité professionnelle (responsabilité des médecins et avocats)
  • Droit du travail
  • Leasing
Groupes de travail
  • Arbitrage
  • Droit du travail
  • Assurances
Formation
  • 2008: Spécialiste FSA en responsabilité civile et droit des assurances, Universités de Lucerne / Zurich
  • 1996: LL.M., George Washington University, Faculté de droit, Washington DC
  • 1988: lic. iur., Université de Zurich
Expérience professionnelle
  • 2010: Associé au sein de l'Etude Kellerhals à Zurich
  • 1998-2010: Associé au sein de deux études d'avocats à Zurich
  • 1993-1998: Associé au sein d'une étude d'avocats à Zurich
  • 1996: Collaborateur au sein d'une étude d'avocats à Richmond, en Virginie
  • 1991-1993: Conseiller juridique auprès d'un groupe d'assurance international à Zurich et Cologne
  • 1989-1990: Greffier au Tribunal de district à Uster
Langues
  • Allemand
  • Anglais
  • Français
Affiliations
  • Fédération suisse des Avocats (FSA/SAV)
  • Association des Avocats de Zurich (ZAV)
  • Association pour le droit des assurances
  • Association des spécialistes FSA en responsabilité civile et droit des assurances
  • Association américaine pour le droit international
  • Insuralex (www.insuralex.com)
Autres activités
  • Auteur et éditeur responsable de Ius Focus pour la responsabilité civile et le droit des assurances
Publications et présentations
  • "Natural Perils Insurance in Switzerland", présentation, SCG Legal Conference Zurich, 18. Mai 2016

    1. Télécharger
  • Christoph Frey / Marlen Eisenring, Loss mitigation in D&O insurance, HAVE 3/2013, pp. 208 – 220

  • Commentary on art. 33 VAG (Swiss Insurance Supervisory Statute), in: Hsu, Peter Ch. / Stupp, Eric (ed.), Basel commentary VAG, Basel 2013, pp. 478 – 512

  • „Loss mitigation pursuant to the current and the totally revised Swiss Insurance Contract Statute”, in: ANWALTS REVUE, Edition 9/2012 (Download PDF)

  • Commentary on art. 59, 60 and 87 VVG (Swiss Insurance Contract Statute), in: Honsell/Vogt/Schnyder/Grolimund (ed.), update volume to the Basel commentary VVG, Basel 2012 (together with Silvia Eggenschwiler Suppan and Nathalie Lang)

  • Hürdenreicher Weg zum neuen Schweizer Versicherungsrecht“, in: NZZ of 3 November 2012 (PDF herunterladen).

  • Directors' and Officers' Liability (D&O)“, Insurance from a lawyer’s perspective, critical clauses, presentations, Kellerhals event of 14 April 2011, Basel (Download PDF)

  • "Neue Schweizerische Zivilprozessordnung - Anpassungsbedarf und Chancen für Versicherungen", Referat, Info-Event SS&P of 25 March 200

  • "Important amendments to Swiss insurance law", the European Lawyer, Mai 2006, S.60

  • "Neuerungen im Schweizer Versicherungsrecht", in Handelskammer-Zeitschrift Deutschland-Schweiz, May 2006, p. 2

  • "Arbeitsrecht und Mitarbeiterbeteiligungen", in Handelszeitung N. 39, 26. September 2001, p. 31

  • Versicherungsbetrug immer noch ein Kavaliersdelikt?", in; Handelszeitung Nr. 21, 24. May 2000, p. 29

  • "Vorzeitige Rückgabe von Leasingfahrzeugen", in: Handelszeitung Nr. 47, 18 November 1998, p. 26

  • "Wenn Manager zur Kasse gebeten werden", in: Handelszeitung Nr. 47, 18. November 1998, p. 26

  • "Haftungsrisiken beim Leasing", in: Technik Sicherheit Recht, TSR 2/98, p. 12

  • Wie stark beeinflusst das neue Produktehaftpflichtgesetz Schweizer Unternehmen?", in: Gerling Magazin, August 1994

  • Bundesgesetz über die Produkthaftpflicht (PrHG), Vorträge, Gerling Konzern, Zürich und Köln, Vortragsreihe unter dem Titel "Das neue Produktehaftpflichtgesetz - eine Herausforderung für Schweizer Unternehmen", March 1994

  • "Wie haftet der Schweizer Unternehmer für Umweltschäden in der Schweiz?" in: Management-Information 93 - 08, Institute for insurance economics at the University of St. Gallen

  • "Die Haftung für Umweltschäden"; in: Gerling Magazin, September 1993

  • "Wie haftet der Schweizer Unternehmer für Umweltschäden in der Schweiz?", presentation, Gerling Group, Zürich and Cologne, Environmental liability congress in Zürich of 1 July 1993

  • Christoph Frey / Marlen Eisenring, Schadenminderung in der D&O-Versicherung, HAVE 3/2013, pp. 208 – 220

  • Kommentierung von Art. 33 VAG, Elementarschadenversicherung, in: Hsu, Peter Ch. / Stupp, Eric (Hrsg.), Basler Kommentar zum Versicherungsaufsichtsgesetz, Basel 2013, 478 - 512

  • Schadenminderung - im heutigen und neuen VVG", in: ANWALTS REVUE, Ausgabe 9/2012 (PDF herunterladen)

  • Nachführung oder Neukommentierung von Art. 59, 60 und 87 VVG, in: Honsell/Vogt/Schnyder/Grolimund (Hrsg.), Nachführungsband zum Basler Kommentar VVG, Basel u.a. 2012 (Kommentierungen mit Silvia Eggenschwiler Suppan und Nathalie Lang)

  • Hürdenreicher Weg zum neuen Schweizer Versicherungsrecht, NZZ vom 3. November 2011 (PDF herunterladen).

  • "Directors' and Officers' Liability (D&O) Insurance aus Anwaltssicht, Kritische Klauseln, Präsentation Kundenanlass Kellerhals 14. April 2011, Basel (PDF herunterladen)

  • "Neue Schweizerische Zivilprozessordnung - Anpassungsbedarf und Chancen für Versicherungen", Referat, Info-Veranstaltung SS&P vom 25. März 2009

  • "Important amendments to Swiss insurance law", the European Lawyer, Mai 2006, S.60

  • "Neuerungen im Schweizer Versicherungsrecht", in Handelskammer-Zeitschrift Deutschland-Schweiz, Mai 2006, S.2

  • "Arbeitsrecht und Mitarbeiterbeteiligungen", in Handelszeitung N. 39, 26. September 2001, S. 31

  • Versicherungsbetrug immer noch ein Kavaliersdelikt?", in; Handelszeitung Nr. 21, 24. Mai 2000, S. 29

  • "Vorzeitige Rückgabe von Leasingfahrzeugen", in: Handelszeitung Nr. 28, 14. Juli 1999, S. 20

  • "Wenn Manager zur Kasse gebeten werden", in: Handelszeitung Nr. 47, 18. November 1998, S. 26

  • "Haftungsrisiken beim Leasing", in: Technik Sicherheit Recht, TSR 2/98, S. 12

  • Wie stark beeinflusst das neue Produktehaftpflichtgesetz Schweizer Unternehmen?", in: Gerling Magazin, August 1994

  • Bundesgesetz über die Produkthaftpflicht (PrHG), Vorträge, Gerling Konzern, Zürich und Köln, Vortragsreihe unter dem Titel "Das neue Produktehaftpflichtgesetz - eine Herausforderung für Schweizer Unternehmen", März 1994

  • "Wie haftet der Schweizer Unternehmer für Umweltschäden in der Schweiz?" in: Management-Information 93 - 08, Institut für Versicherungswirtschaft an der Hochschule St. Gallen

  • "Die Haftung für Umweltschäden"; in: Gerling Magazin, Sept. 1993

  • "Wie haftet der Schweizer Unternehmer für Umweltschäden in der Schweiz?" Vortrag, Gerling Konzern, Zürich und Köln, Umwelthaftpflicht Tagung in Zürich vom 1. Juli 1993

    1. Télécharger
  1. Télécharger le CV